01 / 01

JOBBÖRSE

Mitarbeiter*in Dispo und Verwaltung Beton/Maschinen/Fuhrpark (m/w/d)

Apr , 2

Mitarbeiter*in Dispo und Verwaltung für den Bereich Beton, Fuhrpark und Maschinen (m/w/d)

Voraussetzung:
Abgeschlossene technische bzw. kaufmännische Ausbildung (HASCH, HAK, HTL oder Fachschule bzw. abgeschlossene Lehre in ähnlichen Bereichen). Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert aber nicht ausdrücklich notwendig. Branchenkenntnisse sind von Vorteil. Sicherheit im Umgang mit EDV ist eine Grundvoraussetzung. Sie sind eine sozial kompetente Persönlichkeit mit hohem Durchsetzungsvermögen und bringen Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit.

Aufgabengebiet:
Von der telefonischen Auftragsannahme des Beton- und Kiesgeschäftes bis zur Einteilung der LKW und des Personals ist man nach einer intensiven Einarbeitungszeit selbstverantwortlich tätig. Informationspflicht an die Bereichsleitung bei Über- oder Unterauslastung des Fuhrparks ist selbstredend. Aufzeigen von Optimierungspotential wird gewünscht.

Wir bieten:
Eine fundierte Einarbeitung in das neue Tätigkeitsfeld in Zusammenarbeit mit unserer Hauptdisposition. Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in unseren Tätigkeitsbereichen Beton und Kies sind gegeben und werden von uns auch gefördert. Sie erhalten nach angemessener Einarbeitungszeit die Chance als eigenständiger Disponent die Zentraldisposition zu leiten. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist die Grundlage des Gehaltes laut KV Angestellte Bauindustrie/Baugewerbe in der Stufe A2 verankert. Bei Übernahme der Zentraldisposition wird eine Einstufung nach A3 KV Angestellte Bauindustrie/Baugewerbe vorgenommen.

Wenn Sie Ihre Chance für eine berufliche Weiterentwicklung in unserem Stellenangebot erkennen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung!